Wie alles begann

Schon als Kind, das im Weiherfeld-Dammerstock großgeworden ist, vermisste ich die Möglichkeit mir ein gutes Eis kaufen zu können. Es fehlte ein Treffpunkt für meine Freunde und mich, bei dem meine Eltern guter Dinge sein konnten, dass wir keinen Unfug treiben. In den 90er Jahren, als ich ein junger Mann mit Ideen war, wurde der Traum vom Eiscafé geboren. Es gab immer nur den Gedanken an diesen einen Platz, die alte Post im Dammerstock sollte es werden.
Wenn ich…… (so fangen wohl viele Träume an) jemals dieses Ladengeschäft bekomme, wird es mein Eiscafé. Nach einem ersten Versuch im Jahr 2009, bei dem ich noch keine Zusage bekommen habe, hat es dann im Jahr 2012 endlich geklappt.
Das Projekt Eiscafé konnte beginnen. Mit zahlreicher Unterstützung durch Familie, Freunde und zuverlässigen Handwerker entstand binnen 2 Monaten ein kleines Eiscafé, was heute unser Eis Schätzle am Albufer ist .

Es soll ein kindgerechtes Eiscafé sein, das auch Details für die kleinen Gäste nicht aus dem Auge verliert. So gibt es eine Sitzerhöhung für die Toilette, einen Hocker unter dem Waschbecken und einen Wickeltisch für die Mama, damit sich auch die ganz Kleinen rundherum wohlfühlen können.
Als Familienvater versuche ich einfach das umzusetzen, was mir selbst an anderer Stelle oft fehlt.
Unser Leitfaden und die Philosophie, die wir im Eis Schätzle leben wollen, ist, dass Kritik etwas Positives ist und sie wird nur als eine Chance gesehen, um sich zu verbessern. Auch Lob hilft uns weiter, denn das ist das Zeichen, dass wir auf dem richtigen Weg sind.
Ich hoffe, dass auch Sie einen sonnigen Platz im Eis Schätzle am Albufer finden, um unsere vielfältigen Spezialitäten genießen zu können.

Freundliche Grüße
Steffen Schätzle

Sitemap | Öffnungszeiten | Kontakt | Impressum